Kommen wir mal zu den Hosen

Endlich! Der Hosenbaukasten ist live!

Das war eine echte Mammutaufgabe. Ich weiß nicht mehr, wie viele Hosen ich probegenäht habe. Reichlich. :D Aber ich denke, jetzt kann ich den Hosenbaukasten auf die Welt loslassen.

Was kann der Baukasten alles? Ich gebe euch am Besten ein paar Beispiele.

Möglich ist natürlich eine ganz klassische Hose mit Abnähern, französischen Taschen und z.B. einem Reißverschluss in der Seitennaht.

Oder wie wäre es mit einer bequemen Hose mit Gummizug? Entweder eine Hose aus dehnbarem Sweat/Jersey oder auch eine Schlupfhose aus Webware.

Und die Königsdisziplin ist natürlich eine Jeans mit Formbund und 5 Taschen, oder?

Ja, ich weiß, eine Anleitung zum Zusammennähen wäre jetzt noch schön. Ich muss immer noch ausknobeln, wie ich das mit den ganzen verschiedenen Option im Baukasten umsetzen kann. Ich brauche jetzt erstmal eine Pause - vor allem von Hosen - und dann schaue ich mal, was mir zu dem Thema so einfällt.

Dein Kommentar

Hinweis: Dein Kommentar muss erst von mir freigeschaltet werden. Danach erscheint er auf dieser Seite. Dabei werden dein Name, die Nachricht und (sofern du eine eingegeben hast) Webseite angezeigt. Die Kommentare werden nur auf dieser Seite verwendet, es werden keine Daten irgendwohin weitergegeben. Natürlich entferne ich deinen Kommentar auch wieder, wenn du ihn hier nicht mehr sehen möchtest. Eine Nachricht an info(at)dressdeveloper.de reicht. Übrigens behalte ich mir vor, Kommentare gar nicht erst freizuschalten, wenn sie reiner Spam sind oder sich im Ton vergreifen. Das Kommentarformular setzt aus technischen Gründen einen Session Cookie. Dieser Cookie wird mit dem Ende der Sitzung (dem Besuch auf dieser Seite) ungültig und enthält keine persönlichen Daten.